Seite 2 von 3
#16 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Tical 03.02.2021 08:27

avatar

Passend dazu ist er gestern wieder ins Training eingestiegen... ;)

#17 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Falcon 03.02.2021 09:55

avatar

Ich hoffe, dass er nicht gleich wieder einen Stammplatz erhält. MMn muss er sich hinten anstellen. Wenn Umtiti fit ist und so spielt wie zuletzt führt kein Weg an ihm vorbei. Genausowenig an Araujo. Pique ist einfach zu behäbig für das moderne Spiel und zieht dadurch für mich schon den kürzeren. Die flinke IV ist sicher auch ein Grund weshalb man wieder so hoch angreifen kann.

#18 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Tical 18.02.2021 11:09

avatar

Normalerweise schenke ich dem keine Beachtung, doch ich wurde jetzt schon 2x unabhängig voneinander von Freunden darauf angesprochen. Achtung, der Link geht zur Sportbild: Piqué und Griezmann sollen sich gar nicht gut verstehen.

Mein Spanisch reicht nur so weit, dass ich sagen kann, dass man im Spanischen ja gern mal direkt werden kann, ohne dass das gleich als persönlicher Angriff zu verstehen ist. Aber wie viel wird an der Sache da dran sein? In den letzten Wochen wirkte die Mannschaft harmonischer denn je, aber da war Pique noch im Lazarett.

#19 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Falcon 18.02.2021 12:35

avatar

Haha, wenn gerade Pique als IV, die Positionsgemäß normalerweise schon am wenigsten laufen, Griezmann vorwirft nicht zu laufen, dann hat das schon was ironisches, nicht?
Dem kann man viel vorwerfen, aber nicht, dass er nicht in alle Richtungen arbeiten würde...
Da gab es mMn in dem Spiel andere Kandidaten die sich da viel eher angesprochen fühlen sollten.

#20 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Fifty 18.02.2021 19:01

avatar

Soweit ich das verstanden habe von anderen Quellen ging es nicht um die Laufarbeit an sich, sondern das aufgrund des wenigen Ballbesitz keine Kontrolle vorhanden war und alle wie kopflose Hühner durch die Gegend gerannt sind.
Bin da schon bei Piqué. Da muss dann auch einfach mal ne Ansage gemacht werden.

Grundsätzlich wird das eh wieder heißer gekocht als es gegessen wird. Sowas ist doch völlig normal, nur jetzt hört man es eben.
Wenn ich da an meinen Kapitän denke, wie der rumbrüllt auf dem Platz und wie wir uns teilweise belegen, puh. Aber es tut der Performance gut. Nach dem Spiel ist da eh vergessen.

Von daher finde ich das gut von Piqué. Diese streicheleinheiten müssen auch mal ein Ende finden.

#21 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Rumbero 15.05.2021 12:28

avatar

Schöner Text von Sid Lowe im Guardian über Gerard Piqué, Eder Sarabia und den FC Andorra.

#22 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Rumbero 14.08.2021 18:13

avatar

Gerard Piqué hat trotz dem pauschalen Abschlag von 12 % in letzter Saison auf viel Gehalt verzichtet, um die Registrierungen von Depay, Garcia und Manaj zu ermöglichen. Er erhält nur noch einen sehr kleinen Teil seines ursprünglichen Gehalts. Der Vertrag wurde aber um 1 Jahr verlängert, damit er nächstes Jahr eventuell von steigenden Einnahmen profitieren kann. Habe viel über ihn gegrantelt (Konzentrationsmängel, Davis-Cup-Reisen usw.) Aber er ist doch ein wahrer Culer! Ich frage mich nur, warum das jetzt so lange dauern musste. Wir werden natürlich als Fans jede Saison seit 2015 leidensfähiger, aber so was muss doch nicht immer auf den letzten Drücker laufen. Jetzt darf er noch Garcia als Nachfolger ausbilden und sich brav bei Big Games auf die Bank setzen, dann wird es noch was mit der vorbildlichen Karriere.

#23 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Tical 14.08.2021 18:34

avatar

Wenn Gerard nicht eines Tages Präsident von Barca wird, dann fresse ich einen Besen - so viel zu meiner Einschätzung hierzu

#24 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Johann 14.08.2021 18:37

avatar

Zitat von Rumbero im Beitrag #22
Gerard Piqué hat trotz dem pauschalen Abschlag von 12 % in letzter Saison auf viel Gehalt verzichtet


Ich rechne ihm das hoch an!

Zitat von Tical im Beitrag #23
Wenn Gerard nicht eines Tages Präsident von Barca wird, dann fresse ich einen Besen - so viel zu meiner Einschätzung hierzu


Ich wette nicht dagegen!

#25 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Andrucha 14.08.2021 21:55

Wie viel hat Pique denn bitte verdient, wenn allein sein Verzicht das ermöglicht hat? Ohne Messi wären es doch trotzdem 95% der gesamten Einnahmen. Hat Pique jetzt allein auf die fehlenden 25% verzichtet?

#26 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Rumbero 14.08.2021 22:03

avatar

1-4-Regel der Salary Cap: 1/4 der Summe von Piqués Gehaltsreduktion und der bisherigen Transfereinnahmen (angeblich 37,5 M Euro) decken die Gehälter von Memphis und Garcia. Wenn Memphis die kolportieren 5 M netto (10 brutto) bekommt und Garcia vielleicht 2 M Euro (4 brutto), bräuchte es 56 m Euro, um die Gehälter mit der 1-4-Regel freizustellen. Piqué hätte also auf 18,5 M Euro brutto verzichtet.

#27 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Andrucha 14.08.2021 23:52

Danke. Das ist schon eine große Geste von Pique!

Ich muss auch sagen, dass er eigentlich der erste Kapitän sein sollte, nicht Busquets. Seine offen gelebte Verbundenheit ggü. dem Club macht ihm keiner nach.

Obwohl, da kommt mir Schwuppdiwupps Beitrag im Barca Welt-Forum in den Sinn, der Pique in einem weniger guten Licht dastehen lässt.

Aber die Handlung hier zählt eindeutig mehr!

#28 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Falcon 15.08.2021 07:29

avatar

Vom Charakter her ist er sicher geeigneter als Busi, aber es sollte definitiv das Ziel sein ihn dieses Jahr zum Ergänzungsspieler zu "degradieren". Busi wird doch noch 1-2 Jahre in der Stammformation benötigt und das muss mMn schon auch Berücksichtigung bei der Wahl des 1. Kapitäns finden.

#29 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Rumbero 17.08.2021 09:40

avatar

Sid Lowe: Gerard Piqué shows his Barcelona colours as pay cut helps set up victory (Guardian)
Sid Lowe hat tief in Piqués barcelonistischen Gefühlen gegraben und eine schöne Story daraus gemacht.

#30 RE: Nr. 3 Gerard Piqué von Tical 17.08.2021 14:41

avatar

Piqué zählt seit gestern wohl auch zu den Twitch-Streamern. Dort soll er beim Chat mit Ibai (wohl einer spanischen Twitch-Legende und mittlerweile Freund von ihm) erzählt haben, dass er aktuell für "4,50" bei Barca spielt (soll heißen, die zweite Gehaltsreduzierung muss ordentlich gewesen sein). Er freut sich vorrangig, seinem Herzensklub helfen zu können und denkt auch nicht an einen Wechsel; nicht mal sowas wie USA zum Ausklang.
Wer nichts besseres zu tun hat: Hier die komplette Aufzeichnung

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz