#1 FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] 4-1 von Rumbero 06.11.2019 20:12

avatar

21 Uhr
Estadi Camp Nou
Letzte 5 Spiele: 2-0, 2-2, 5-0, 6-1, 0-1

Ich kann nicht schauen und würde es auch nicht, wenn ich könnte!
Vigo hat sicher wieder eine gute Chance auf Punkt(e)!

#2 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Rumbero 09.11.2019 09:18

avatar

Kader
...

Firpo oder ein linker Semedo?
Arthur wieder im Maschinenraum, Suárez auch zurück.
Früher gab es mal ein Aufbäumen und Kantersiege nach peinlichen Auftritten.
Aber dafür spricht heute eigentlich genau gar nichts.

#3 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Falcon 09.11.2019 09:38

avatar

Leider ist Celta Vigo weit weg von dem Celta Vigo der vergangenen paar Jahre. Nicht, dass ich Barça verlieren sehen will, keinesfalls, aber ich kann mir heute durchaus einen Kantersieg vorstellen, jedoch nicht weil man sich so aufbämen würde, sondern weil der Gegner ebenfalls in einem extremen Formtief steckt. Das könnte wieder über vieles hinwegtäuschen. Mir wäre in der aktuellen Situation lieber ein Gegner mit besserer Form um eine allfällige Reaktion der Mannschaft besser einschätzen zu können.
Sollte jedoch nichts von Barça gezeigt werden, dann ist das nur noch mehr ein Armutszeugnis.

#4 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Tical 09.11.2019 10:46

avatar

Zumal mit Beauvue, Santi Mina und unserem Rafinha drei nicht unbedeutende Offensivleute fehlen. Okay, man sagt seit Jahren: Celta ist zu 75 % Iago Aspas.
Aktuell sind sie auf Rang 18 mit 9 Punkten und einer Torbilanz von -9. Die letzten 4 Spiele gingen allesamt verloren (Getafe, Betis, Sociedad, Alaves). Zuletzt gewannen sie Anfang Oktober gegen Bilbao - zuhause.
Nach unserem Auftritt gegen Prag halte ich alles für möglich, aber alles andere als ein Barca-Sieg wäre doch eine Überraschung.

#5 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Falcon 09.11.2019 20:30

avatar

MAtS
Semedo Pique Umtiti Firpo
DeJong
Roberto Arthur
Messi Griezmann Fati

Ich bin froh Firpo zu sehen, und auch für Fati freut es mich. Sergi im Mittelfeld, wird interessant wie er sich anstellt. Würde gerne Aleña wieder mal sehen.

€dit:
Umtiti spielt auch. Griezmann spielt tatsächlich in der Mitte.

#6 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Tical 09.11.2019 22:11

avatar

Messi, Messi, Messi... das ist wirklich einfach Wahnsinn.
Macht mich trotzdem ein bisschen traurig, dass mit ihm eben so viel kaschiert wird. Ein Freistoß-Hattrick wäre einer der wenigen Meilensteine, die er noch nicht hat, aber gleichwohl würde ein 4:1 EV dann wieder ein bisschen fester im Sattel halten. Na mal sehen, was noch passiert!

#7 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Tical 10.11.2019 09:17

avatar

Hm, das Ergebnis täuscht mal wieder über Vieles hinweg. Aus dem Spiel heraus gelang uns wenig, nach einer guten Stunde ging Vigo dann die Puste aus. Wie zuletzt war neben Messi der einzige, der vorn für Gefahr sorgte, Dembele. Freue mich immer, ihn auf dem Platz zu sehen. Er suchte oft das 1vs1, nahm Tempo auf, zog fast immer noch einen zweiten oder dritten Gegenspieler auf sich. Dennoch konnte z.B. Griezmann diese Räume nicht nutzen. Da fällt auf, wie sehr Suarez im Sturmtrio harmoniert. Er weiß genau, wann sich wo Räume ergeben, wenn jemand vom Flügel nach innen zieht macht er Platz und füllt quasi auf dem Flügel die Lücke. Griezmann war an dieser Stelle gestern wieder weder Fisch noch Fleisch. Vigo stellt das Zentrum zu, damit war Griez quasi aus dem Spiel genommen. Da hat er mir auf dem Flügel besser gefallen. Apropos Flügel: Dembele war auf rechts unterwegs und scheinbar noch effektiver als früher auf links. Ist halt so eine Sache, der rechte Flügel ist bekanntlich Messis Hoheitsgebiet. Aber ich habe beobachten können, dass Dembele gestern bevorzugt mit links aufs Tor schoss. Kann in Zukunft vielleicht eine Waffe sein, so, nach Messi...
Na ja, erstmal Länderspielpause.

#8 RE: FC Barcelona vs RC Celta de Vigo [9.11.2019] von Falcon 11.11.2019 11:00

avatar

Das befürchtete Spiel. Das Ergebnis täuscht über vieles hinweg und Celta war leider einfach auch nicht auf dem Niveau um Barça über einen längeren Zeitraum zu fordern.
Aus dem Spiel raus leider ganz schwach. Aufbäumen konnte ich nicht wirklich wahrmachen.
Warum Firpo ignoriert wird, erschließt sich mir aber auf jeden Fall nicht. Hat mal sehr solide gespielt. Da ist mir lieber Semedo auf rechts wo er wesentlich stärker ist.
Man kann über Dembele sagen was man will, aber er bringt als einer der wenigen immer wieder Überraschungsmomente. Wenn er doch nur konstanter wäre und konzentrierter agieren würde...

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz