#1 Nr. 11 Adama Traoré von Tical 29.01.2022 22:44

avatar

Benvingut, Adama!
Alles zu unserem Winterneuzugang hier rein.

#2 RE: Nr. # Adama Traoré von Falcon 31.01.2022 09:46

avatar

Torgarant ist er jetzt zwar nicht aber seine grundsätzlichen Attribute sind schon unheimlich beeindruckend.
Physisch ein Monster, trotz dieser Masse einer der schnellsten Spieler der Welt und dabei noch technisch stark.
Warum er nicht mehr Tore schießt ist mir unbegreiflich.
Wenn Xavi es schafft ihm Torgefahr einzuhauchen, dann hätte man mit ihm eine Waffe.
Achja, ganz nebenbei ist er auch schon in der spanischen Nationalmannschaft als RV aufgelaufen, vielleicht kann er uns da auch eine Alternative sein.

#3 RE: Nr. # Adama Traoré von Fifty 31.01.2022 11:42

avatar

Absolut. Hatte (auf Barcawelt glaube ich - ja ab und zu kann man einen Bericht dort noch lesen) gelesen das er in der PL der beste Spieler mit erfolgreichen Dribblings ist. Europaweit der zweitbeste, nach Messi. Das ist schon mal ne Hausnummer. Und genau das möchte Xavi ja. Breit stehende Flügel die das 1vs1 suchen. Aber seine Passquote scheint nicht so gut zu sein, irgendwas bei 78%. Aber daran lässt sich sicher noch arbeiten. Technisch hat er alle Anlagen um uns zu helfen, ich freue mich auf Adama. :)

Ganz lustig war eine Aussage von ihm. Er meinte er verbringt kaum Zeit im Gym, bzw. stemmt keine großen Gewichte. Es sei einfach eine gute Genetik. :D Da hat es der liebe Gott mit ihm aber sehr gut gemeint wenn es wirklich stimmen sollte. Ich mein, der Typ besteht ja nur aus Muskeln. Selbst seine Muskeln haben noch Muskeln :D

#4 RE: Nr. # Adama Traoré von Falcon 31.01.2022 13:51

avatar

Ich schätze das war entweder mit einem Augenzwinkern oder Sarkassmus. Ich habe früher schonmal ein Interview von ihm gesehen da hat er genau das Gegenteil gesagt, dass er ne richtige "Gym-Rat" ist und besessen sei Muskeln aufzubauen, dabei aber nicht seinen Speed zu verlieren, was ziemlich eine Herausforderung sei und er dafür ganz spezielle Trainingszyklen einlege. Sprich ein richtig besessener, was in dem Sport natürlich schwer von Vorteil ist und eigentlich gute Vorzeichen für eine gute Karriere wären.
Bei der Passquote mach ich mir nicht all zu große Gedanken bei einem AS. Die ist natürlich auch schwer davon abhängig was für Pässe er spielt und in welchem Bereich. Wenn er ganz häufig flanken muss bei den Wolves, dann rasselt der Wert natürlich schnell in den Keller wenn die evtl. ohnehin schon mit schnellem Umschaltspiel und weniger Ballbesitzstaffetten agieren sollten. Viel stutziger macht mich wirklich die schlechte Torausbeute und Assistquote. Bei seiner Veranlagung spricht eigentlich alles dafür, dass es entweder Assist oder Tore hageln müsste.

#5 RE: Nr. # Adama Traoré von Fifty 31.01.2022 15:34

avatar

Ich denke du hast Recht Falcon. Hatte jetzt auch nochmal ein wenig nachgeforscht und das deckt sich mit deinen Aussagen/Vermutungen. Wie dem auch sei, ob nun gute Genetik oder Fleiß im Gym, es kann nur gut für den Verein sein.

Ich bin wirklich gespannt wie Adama in der spanischen Liga funktioniert. Rein körperlich ist die Liga ja eher schwächer und er müsste in 95% der Zweikämpfe immer im Vorteil sein. Ich glaube da hast du als Verteidiger gar kein Bock wenn so eine Wand angelaufen kommt :D

#6 RE: Nr. # Adama Traoré von Tical 02.02.2022 14:30

avatar

Adama kriegt die 11!

#7 RE: Nr. # Adama Traoré von Tical 24.05.2022 12:11

avatar

Barca sieht wohl von einer Verpflichtung Adamas ab.

Gut, dafür hat Adama auch in den letzten Monaten keinerlei Argumente gesammelt. 30 Millionen € wollen die Katalanen definitiv nicht für ihn ausgeben. Solange Wolverhampton nicht scharf auf Trincao ist und es zum Tausch kommt, kehren beide Leihspieler im Sommer zurück zu ihren Klubs.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz