Seite 1 von 2
#1 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Tical 26.10.2020 09:14

avatar

Wann: Mittwoch, 28. Oktober 2020, 21:00 Uhr
Wo: AllianzStadium, Turin

Coutinho fällt für diese Partie verletzt aus, auch ter Stegen wird Stand heute nicht rechtzeitig fit.
Bei Juventus fehlt aller Wahrscheinlichkeit nach CR7 aufgrund von Covid.

#2 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Rumbero 26.10.2020 15:22

avatar

Óscar Mingueza von Barça B fällt bei uns als einzig möglicher 3. IV verletzt aus.

#3 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Rumbero 27.10.2020 13:07

avatar

Kader
...

Keine Überraschungen, Ter Stegen und Umtiti noch ohne grünes Licht.
Nur IV Araujo und Lenglet, wollen hoffen, dass es nicht schiefgeht!

#4 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Tical 27.10.2020 13:28

avatar

Nimmt man den Clasico als Maßstab, muss Pjanic für Busquets starten. Pedri wird wohl Coutinho ersetzen und dann wünsche ich mir Ous auf dem rechten Flügel. Ich hoffe, Koeman hat erkannt, dass wir ein vernünftiges Flügelspiel brauchen.
Dass Griezmann die Lücke von Coutinho stopft, wäre eine Farce. Wahrscheinlich geht aber auch Messi auf die 10 und Griez übernimmt die 9. Dann bleibt die Frage nach dem rechten Flügel aber immer noch offen und ich fürchte, dann sehen wir dort Pedri.

Zum Glück läuft bei Juventus auch nicht alles rund: Sie sind seit 3 Ligaspielen ohne Sieg (2:2 gegen AS Rom, 1:1 gegen Crotone, 1:1 gegen Hellas Verona) und CR7 fällt aus. Außerdem fehlen De Ligt und Alex Sandro, Chiellini ist angeschlagen.

#5 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Haba 27.10.2020 19:17

Aurajos Chance zu zeigen, dass er im Vergleich zu Piqué/Lenglet die bessere Wahl ist. Hoffe in CL und Liga auf 2 überragende Spiele von ihm - jeweils mit anderem Mitspieler

#6 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Johann 28.10.2020 12:13

avatar

Ich warte immer noch auf Eure Prophezeiungen:
Ich oute mich mit einem 2:1 für Juve.
Glaskugel spricht nicht mehr mit mir! :-) :-) :-)

#7 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Tical 28.10.2020 12:23

avatar

Ich werfe in den Ring: 2:2
Wir treffen in der ersten Halbzeit durch Ansu. Kurz nach Wiederanpfiff kommt ein starker Spielzug von Turin, kurz darauf drehen sie das Spiel weil unsere Defensive den Hühnerhaufen macht. In den letzten 15 Minuten schaffen wir mit der Brechstange den Ausgleich durch... spätestens jetzt wirds riskant: Ous

Die Quote dafür wäre gefühlt 1:250

#8 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von domessesta10 28.10.2020 16:43

avatar

Die Spieler sind euphorisiert aufgrund des Rücktritts von Barto. Besonders Messi spielt vollkommen befreit auf und schenkt der alten Dame mindestens 2 Tore ein. Es wird ein schönes 3:1.

Edit: Meine Glaskugel ist zurzeit auf 110% Vorhersagungsleistung. Beim Letzten Bundesligaspieltag habe ich 5 Ergebnisse genau richtig getippt, 2 die Tordifferenz und bei den beiden anderen den Sieger richtig. Das war der beste Spieltag, denn ich je hatte und deswegen prophezeie ich mal etwas positives, in der Hoffnung, dass sich das fortsetzt. ;)

#9 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Rumbero 28.10.2020 16:44

avatar

Habe heute nur ein halbes Auge für Barça verfügbar. Mein Orakel hat Urlaub, bei diesem Spiel kann alles herauskommen, an einen rotblauen Sieg glaube ich am wenigsten. Weiß nicht, ob Bartomeus Rücktritt bei einigen Spielern noch Reserven weckt, andere werden eventuell etwas geschockt sein. Wie erleben das überhaupt die Trainer, die von Bartomeu eingestellt wurden und jetzt nicht wissen, wie es mit ihnen weitergeht, wenn ein anderer Präsident kommt? Da fehlt jetzt auch für vielleicht Monate die Rückendeckung und was ist mit den angeblichen Winterkäufen? Vermutlich war sich Koeman mit Barto einig über Depay (und Wijnaldum?), Garcia ist ja andere Baustelle. Und jetzt?

#10 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Tical 28.10.2020 17:49

avatar

@Domessesta:
Wow, na wenn du so oft richtig gelegen hast: Ich nehm deinen Tipp gerne ;)!

@Rumbero:
Das wird sich sicherlich bis dahin ergeben. Muss nicht die Interimsregierung auch erstmal irgendwie offiziell vorgestellt und "eingeweiht" werden? Ich glaube, was Spielerkäufe angeht, das ist zum größten Teil Sache des Trainers und des Sportdirektors. Der Präsident wird da die finanziellen Mittel absegnen, aber mehr auch nicht. Wenn Depay und Garcia quasi im Sack sind und die Leute, die diese Spieler haben wollen nach wie vor da sind, warum sollte der neue Vorstand dem plötzlich einen Riegel vorschieben? Außer der... Carles(?) will Barto noch ein Denkmal vor dem Camp Nou errichten. Dann bräuchte man auf jeden Fall noch ein paar Scheine.

#11 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Rumbero 28.10.2020 19:42

avatar

Startelf

...

Dembélé und Pjanić, aber sinnvolle Pause für Dest, dafür Sergi Roberto

#12 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Tical 28.10.2020 19:59

avatar

Und ein Päuschen für Ansu - womit mein Tipp schon mal ins Wasser fällt. Aber ich nehme ja sowieso den von Domessesta .
Freut mich natürlich für Ous - aber egal wer von Griez, Messi und Pedri Coutinho und Ansu ersetzt: wir haben wieder einen falschen Flügelspieler.
Busquets raus für Pjanic ist auch das einzig Richtige nach dem Clasico. Ich will ihn nicht schon wieder loben bevor das Spiel angepfiffen wurde, aber: Koeman scheint sich nicht auf eine Elf zu versteifen wie z.B. EV es getan hat, sondern rotiert die, die zuletzt nicht lieferten, erstmal raus!

#13 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Rumbero 28.10.2020 23:33

avatar

Wow, was für ein Resultat! Doch noch runter auf einen IV, aber dann hat zu meiner Überraschung de Jong den Posten übernommen und nicht Busquets. Habe nur 20 Minuten gesehen, aber das kann er offenbar auch ganz gut. Dembélé mit abgefälschtem Sonntagsschuss zum 1-0 und Morata mit 3 vom VAR bestätigten Abseitstoren, das gibt's auch nicht alle Tage. Griezmann wieder mit Schusspech, genau wie Ansu Fati mit seinem zu langen Pass auf Braithwaite kurz vor Ende, statt ihn selbst zu machen. Insgesamt muss man zufrieden sein mit dem Ergebnis, mehr ist nach so einer Woche einfach nicht drin. Schon fast Gruppensieger, wer hätte das vor ein paar Tagen gedacht? Nicht viel zum Anschauen, aber solche Tage gibt es eben auch.

#14 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von domessesta10 28.10.2020 23:59

avatar

Verdienter Sieg! Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung, nur die Chancenverwertung hätte besser sein können. Naja egal. Der Sieg sollte Selbstbewusstsein liefern.

#15 RE: 2. Spieltag: Juventus Turin - FC Barcelona von Johann 29.10.2020 06:00

avatar

Geht doch, oder?
Ob drei Abseitstore oder nicht, mir gefällt Morata. Humorlos knallt er die Kugel in die Maschen.
Die Einstellung brauchen ein paar der Unsrigen noch.
Griezman hatte wieder die Pechschuhe angezogen.
De Jong als Innenverteidiger? Warum nicht?
Bin zufrieden!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz