Seite 2 von 3
#16 RE: La Liga von Rumbero 29.04.2020 09:44

avatar

In Frankreich wurde die Saison 2019/20 für beendet erklärt, man geht nicht davon aus, dass man vor September wieder kicken kann. Die Liga selbst würde gern am 17. Juni wieder loslegen, aber die Regierung schiebt dem einen Riegel vor. Begründung: Gefahr der zweiten Welle. Damit ist die Ligue 1 nach den Niederlanden und Belgien die dritte Liga, die abgeschlossen ist. Die UEFA muss sich langsam überlegen, wie sie eine gerechte Verteilung der Startplätze der nächsten CL- und EL-Saisons hinbekommt.

In Spanien erlaubt die Regierung ab 4. Mai wieder das individuelle Training der Fußballprofis, d.h. wohl auf dem Trainingsgelände mit dem gebotenen Abstand. Ab 11. Mai ist dann "mittleres Training" zugelassen (vielleicht in kleinen Gruppen). Ab 8. Juni kann man dann vielleicht zum normalen Training zurückkehren. Ab Ende Juni soll dann die Wiederaufnahme des Ligabetriebs möglich sein. Liga-Chef Tebas rechnet sogar mit Mitte Juni. Ich bleibe sehr skeptisch.

#17 RE: La Liga von Tical 01.05.2020 22:34

avatar

Man muss dazu sagen, dass PSG infolgedessen zum Meister erklärt worden ist und... ich komme gerade nicht auf die Namen, aber es sind jedenfalls auch Mannschaften abgestiegen. Damit unterscheidet sich die Ligue von der Eredivisie.
Hm...
Mbappe: 135 Mio €
Neymar: 222 Mio €
mit Corona Meister werden: unbezahlbar
;)

#18 RE: La Liga von Rumbero 02.05.2020 11:33

avatar

Die Premier League will die Saison zu Ende spielen, es gibt aber noch keinen Termin für die Wiederaufnahme. Die Vereine können das Geld bestimmt gut brauchen, da doch kaum einer die Gehälter gekürzt hat (außer beim nichtsportlichen Personal). Für Klopps Liverpooler wäre das natürlich toll, aber die Gefahr der zweiten Welle ist nicht zu unterschätzen.

Die unterschiedlichen Modelle - sofortiges Saisonende, Saison ganz oder teilweise zu Ende spielen - gefährdet nicht nur die Fairness der Verteilung der Startplätze in CL und EL, sondern sorgen auch für höchst ungleiche Einnahmen und damit Kaufkraft auf dem Spielermarkt. Während Ajax Amsterdam oder Paris SG seit Mitte März keine TV-Einnahmen mehr generieren, könnten die PL-Klubs im für sie günstigsten Fall die kompletten TV-Gelder für die Saison kassieren.

#19 RE: La Liga von Rumbero 05.05.2020 14:11

avatar

Morgen werden die Barça-Spieler auf Covid-19 getestet, dann soll es mit dem Individualtraining in den Anlagen des Vereins losgehen. Bin mal gespannt, ob es positive Tests gibt.

#20 RE: La Liga von Tical 07.05.2020 09:12

avatar

Gibt es schon Ergebnisse? Ich muss gestehen, dass ich mich mit einem Test gar nicht auskenne.

#21 RE: La Liga von Rumbero 07.05.2020 16:53

avatar

Unseren Jungs wurden mit Ausnahme von Dembélé aus Mund und Nase Schleim entnommen und etwas Blut abgezapft. Laut MD hat sich keiner von ihnen mit SarsCoV2 angesteckt. Ab Morgen trainieren sie wieder auf dem Vereinsgelände, allerdings immer noch einzeln und mit Abstand.

#22 RE: RE:Saisonabschluss 2019/20 von Quim 08.05.2020 00:35

avatar

Nach Fútbol Mediasat soll die Saison am 20. Juni wieder aufgenommen und bis 26. Juli gespielt werden, wenn es keine 2. Welle gibt.

https://www.cuatro.com/deportes/inicio-l...2942895362.html

#23 RE: RE:Saisonabschluss 2019/20 von Tical 08.05.2020 09:59

avatar

Jup, habe es auch eben gelesen auf Deportes Cuatro. Die Mannschaften sollen 2 Spiele in der Woche haben.

#24 RE: RE:Saisonabschluss 2019/20 von Tical 08.05.2020 12:05

avatar

RAC1 meldet jetzt, dass offiziell alle Spieler und Betreuer des Vereins ein negatives Testergebnis haben. Heute fängt man mit dem individuellen Training an, in zwei Wochen soll es erste Gruppeneinheiten geben.

#25 RE: RE:Saisonabschluss 2019/20 von Rumbero 08.05.2020 20:47

avatar

Spaniens Regierung hat einen Plan für die Lockerung der Quarantäne-Maßnahmen für die nächsten Wochen erlassen, der eigentlich flächendeckend in vier aufeinander folgenden Phasen umgesetzt werden sollte. Die Region Madrid und Teile der Region Valencia haben aber die Kriterien dafür nicht erfüllt und werden daher erst einmal nicht für die 1. Phase zugelassen. Die Regierung von Katalonien hat angesichts der Ansteckungszahlen von sich aus darauf verzichtet, die Zulassung zur Phase 1 zu beantragen. Bin gespannt, ob und wie sich das auch auf den Profi-Fußball auswirken wird.

#26 Segunda División B Aufstiegsrunde von Rumbero 09.05.2020 09:46

avatar

Die 4 Gruppen der dritten Liga Spaniens (Segunda B) haben noch 10 Spiele ausstehend. Diese sollen nicht mehr gespielt werden, aber die Aufstiegsrunde der 16 Gruppenbesten. Das wären neben Barça B (Zweiter in Gruppe 3) Atlético Baleares, Ibiza, Atlético Madrid II, Peña Deportiva, UD Logroñés, Cultural Leonesa, Athletic Bilbao II, Real Valladolid II, Castellón, Sabadell, Cornellà, FC Cartagena, Marbella, Badajoz und Yeclano.

#27 Saisonabschluss 2019/20 von Tical 13.05.2020 14:09

avatar

Tebas, der Präsident von Laliga, meint, die Klubs werden für die kommende Saison die Gehälter kürzen müssen.

In Spanien gibt es ja schon seit einiger Zeit Gehaltsobergrenzen, die vom Verband jede Saison für alle Profiklubs neu festgelegt werden. Barca durfte in dieser Spielzeit dafür z.B. höchstens gut 670 Millionen Euro ausgeben. Man müsse "realistisch" sein, "die Klubs dürfen nicht träumen". Man werde keine Transfers zulassen, "die die Wirtschaftskraft der Vereine übersteigen". Die Klubs werden "noch mehr auf den Nachwuchs setzen müssen".

Das wäre ja eine Ironie: Corona und Ligachef rücken bei uns die Gehaltsstruktur wieder in vernünftige Bahnen und ein drohender Kollaps des Vereins ist das Totschlagargument, falls Messi und Co. aufmüpfig werden sollten. Ich muss zugeben, das hätte was.

#28 Saisonabschluss 2019/20 von Rumbero 18.05.2020 13:27

avatar

Heute erstes Training in Gruppen bis zu 10 Spielern.

#29 Saisonabschluss 2019/20 von Tical 22.05.2020 09:48

avatar

Im Radio beim Sender "Cope" wurde berichtet, dass die Liga am 12.6. mit dem Stadtderby zwischen dem FC Sevilla und Betis Sevilla fortgesetzt wird. Anstoß soll entweder 20:45 Uhr oder 21:00 Uhr sein. Am Samstag würde Athletic Bilbao auf Atlético Madrid treffen und Real Madrid gegen SD Eibar spielen. Wir würden am Sonntag bei RCD Mallorca antreten

Der endgültige Terminkalender soll am 28.5. veröffentlicht werden.

#30 Saisonabschluss 2019/20 von Rumbero 23.05.2020 16:37

avatar

Die spanische Regierung hat offiziell die Wiederaufnahme des Spielbetriebs ab dem 8. Juni erlaubt.
Am 12. Juni wird wohl das erste Spiel natürlich vor leeren Rängen stattfinden.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz